Ausstattung

Eine hochmoderne Ausstattung mit allen Anforderungen an Hygienerichtlinien

Unsere Praxis ist hochmodern ausgestattet und bezüglich allen Anforderungen an Hygienerichtlinien auf dem neusten Stand. Wir orientieren uns dabei an den Richtlinien des Robert-Koch-Instituts. Außerdem verfügen wir über eine Reihe an technischen Besonderheiten:

    • Hochauflösendes Operationsmikroskop mit eigenem Monitor
    • Hochauflösendes strahlungsarmes Röntgen durch digitale Technik
    • Ergänzende röntgenfreie Kariesdiagnostik
    • Hygienemanagement: Aufbereitung sämtlicher sterilisierbarer Instrumente gemäß aktuellster Richtlinien des Robert-Koch-Institutes mittels validierter Verfahren im Thermodesinfektor und Sterilisator.
    • Intraorales Röntgen in den Behandlungsräumen
    • Intraoralkamera
    • Aufbereitung von Wurzelkanälen mit hochflexiblen Feilensystemen unter Verwendung von computergesteuerten drehmomentbegrenzten Schrittmotoren
    • Elektrometrische Bestimmung der Wurzelkanallänge und ausnahmslose Verwendung von Spanngummis (Kofferdam) bei jeder Wurzelkanalbehandlung
    • Thermoplastische dreidimensionale Wurzelfüllungen
    • Anwendung von Pulverstrahl- und Ultraschallgeräten der neuesten Generation in der Parodontitistherapie und Nachsorge
    • Anwendung von mikrochirurgischen Instrumentarien und mikrochirurgischen Operationstechniken in der Endodontie, Implantologie und Parodontalchirurgie

 

Presse/publikationen

http://www.dente.de/wp-content/files/dente_de_paro_2011_02_Franke.pdf

http://paro.quintessenz.de/paro_2013_01_s0079.pdf

http://www.nagp.de/app/download/5605543810/2011-1.pdf?t=1326177025